Wir sagen „Tschüss“ nach 9 Jahren Deutschrap Vom Feinsten

Genau 9 Jahre nach der ersten Sendung „Rapresent – Deutschrap Vom Feinsten“ verabschieden wir uns von euch. Natürlich tun wir das mit einer allerletzten Sendung.

Wir starteten im November 2007 unsere Sendung mit dem Anspruch, Deutschrap eine Plattform zu bieten. Das war damals keine Selbstverständlichkeit und zu einer Zeit, in der Deutschrap nicht sonderlich beliebt war. Da wir aber nie den Anspruch hatten mit Rapresent Geld zu verdienen, konnte uns das herzlich egal sein. Auch wenn wir mit einem Kool Savas Interview starteten, waren uns vor allem die Newcomer bzw. die noch unbekannten Rapper wichtig. Sie sollten genauso zu Wort kommen dürfen wie der vermeintliche, große Star. Ein MCee namens Marteria durfte so im Jahr 2007 sein Debutalbum Base Ventura vorstellen.

Ich glaube ich brauche nicht ausführlich zu erklären, dass uns die Aufgabe unserer Sendung nicht leicht fällt. Aber die Lust auf neue spannende Projekte, gepaart mit einem hohen Anspruch an uns selbst und euch als Leser/Hörer, hat uns diesen Schluss ziehen lassen. Wir gehen aber zu einer Zeit, in der Deutschrap eine riesen Plattform bekommen hat und ihr zahlreiche Formate / Sendungen / Interviews etc. konsumieren könnt.

Wir möchten uns bei euch allen herzlich bedanken. Für die Leser dieses wunderschönen Blogs! Für die Hörer unserer Radiosendung! Für die Promoter, die uns immer perfekt mit den Künstlern zusammen gebracht haben! Für die Künstler, die uns über all die Jahre mit feinstem Sound versorgt haben! Und natürlich auch an unsere Radiostation RauteMusik.FM!

Vielleicht merken wir in einigen Monaten oder Jahren, dass wir ohne unser „Baby“ Rapresent nicht können. Für den Moment aber sagen wir erst einmal Tschüss und verweisen derweil auf das Projekt hiphop-releases.de. Man munkelt, dass wir da irgendwie auch nicht ganz unbeteiligt sind. 😉

Schreib einen Kommentar