Weihnachtsgeschenke für Rap- und Musikfreunde

Alle Jahre wieder stellt man sich die Frage „Was verschenke ich an meine Liebsten bzw. was wünsche ich mir eigentlich selber“. Um euch etwas zu unterstützen, habe ich mal einige Artikel zusammen gefasst, die ich selber besitze, mir wünsche oder die einfach nur kreativ/interessant/speziell sind. Natürlich haben alle Artikel einen Musik bzw. Rap Bezug.

Mixtapes selber basteln:
Ich hab früher leidenschaftlich gerne Mixtapes verschenkt. Stundenlanges aneinanderreihen von Mucke, selbstgeschriebene Playlist und natürlich persönliches Cover. Das waren noch Zeiten. Amazon bietet nun ein kleines Revival an und zwar USB-Tapes, die man mit beliebigen MP3’s befüllen kann, die aber aussehen wie echte Tapes. Schicke Idee wie ich finde, die ich mir direkt bestellt habe.

USB-Kassette – Das MP3-Mixtape


————————————————————————————–

Für alle, die sich jetzt denken: „Coole Idee aber das ist mir alles zuviel Arbeit“, für die sei gesagt, dass Amazon bzw. einige Stars bereits ein vorgefertigtes MP3-Set zusammengestellt haben. Unter anderem hat auch Blumentopf einen kleinen Mix zusammengestellt aus ihren Lieblings-MP3’s. Coole Sache auch wenn ich mir lieber meine MP3’s selber zusammenstelle.

Mixtape-Compilations diverser Künstler


————————————————————————————–

Von diesem Buch von John Niven erhoffe ich mir einiges. Ich habe es mir selber für Weihnachten gewünscht und bin gespannt was da auf mich zukommt. John Niven war selber jahrelang A&R in der Musikbranche und schreibt in diesem Roman auch über einen. Dieser möchte um alles in der Welt Erfolge erzielen, bis etwas dazwischen kommt. Das Buch wird betitelt als „der ultimative Roman zum Untergang der Musikbranche“. Vielleicht auch für euch genau das richtige Weihnachtsgeschenk.

John Niven – Kill Your Friends


————————————————————————————–

„25 Jahre Hip Hop in Deutschland“ heißt das Buch und für alle die einen Überblick haben möchten sicherlich eine feine Sache. Aber auch ich überlege mir das Buch zu kaufen um mein Wissen etwas aufzufrischen. Die Kommentare bei Amazon sagen zumindest größtenteils, dass sich das Buch lohnt.

25 Jahre HipHop in Deutschland


————————————————————————————–

Ich persönlich bin ja absolut kein Singstar-Fan. Im Gegenteil! Ich zieh mich bei solchen Geschichten immer gepflegt in den Hintergrund und plünder die Minibar. Für alle, die aber schon immer mal probieren wollten bekannte Rapsongs nachzurappen, deren Zeit ist nun gekommen. Denn DefJam präsentiert nun für alle Konsolen Singstar für Rapfans. Wie schon erwähnt nicht unbedingt mein Fall aber für Freunde dieses Genres sicherlich ganz cool.

Def Jam Rapstar

————————————————————————————–

Die Liste wird bei Gelegenheit immer mal wieder aktualisiert, falls mir weitere interessante Artikel vor die Linse springen.

Weihnachtsbild: Copyright by Rapresent.me

Schreib einen Kommentar