Was geht ab? #1 u.a. mit Pal One, Bizzy Montana, Kaas

„Was geht ab?“ ist die zusätzliche Dosis Information für euch. News, die für uns interessant klingen, werden kurz und knapp aufbereitet. Heute mit dabei sind Bizzy Montana, Dendemann, Blumentopf, Kaas & Prinz Pi.

Pal One mit neuem Album:
Wow das ging aber schnell. Erst im April diesen Jahres hat Pal One sein Album „Seelentreffen“ herausgebracht. Nun soll ein weiteres Album mit 13-14 Tracks erscheinen. Und das noch in diesem Jahr! Na da bin ich ja mal gespannt. Weitere Infos gibts natürlich bei uns oder auf der Page von Pal One.

Bizzy Montana chartet mit M.A.D.U. 3:
Der Rapper aus dem Hause ersguterjunge hat ohne viel Werbung oder Interviews einen beachtlichen Platz 45 geschafft. Dafür, dass kein Aufwand betrieben wurde ist das beachtlich. Kollege Bushido wird sich freuen.

Design vs. Prinz P.
Uargh ist das schlimm. Was? Das Cover des bald erscheinenden Albums von Prinz Pi. Wir haben ja bereits über das Album berichtet aber das Cover ist erst jetzt veröffentlicht worden. Hoffentlich sagt das Cover nichts über die Qualität der Tracks aus. Klicken für Großansicht.

prinz_p_tmhs2

Blumentopf – Neues Album
2010 soll es wieder soweit sein für ein neues Blumentopf Album. Freu mich auf jeden Fall auf den erfrischenden Sound der Jungs. Erste Einblicke in ihr Studio gibts dazu auch noch.

Dendemann Album ebenfalls erst 2010:
Auch Dende wird sein Album „Vom Vintage verweht“ erst Anfang 2010 herausbringen. Eigentlich war es für September 2009 geplant aber dieses Datum wird nun minimal überschritten. Schade! Aber es stehen ja trotzdem noch interessante Releases an dieses Jahr.

Amok Zahltag nicht gewaltverherrlichend:
Die Staatsanwaltschaft Tübingen hat entschieden, dass das Video „Amok Zahltag“ von Kaas nicht eindeutig gewaltverrlichend ist. „Herr Kaas zeigt Gewalt nicht als Lösungsmittel“, so ein Sprecher. Recht hat er! Auf Heise.de findet ihr eine ausführliche News dazu.

Bild: via MySpace

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Blumentopf geht auf Freestyle-Tour 2009

Schreib einen Kommentar