Tufu – Die Symbolik des Mastschweins (Download)

Kennt ihr das? Ihr seid viel zu früh wach, müsstet ansich noch nicht aufstehen aber seid so motiviert und fit, dass ihr es trotzdem tut? Nein? Bei mir ist das heute mal wieder so und deswegen habe ich mich entschieden die Zeit für eine kurze „Listening Session“ zu nutzen. Ich möchte euch den Rapper Tufu vorstellen, der mit seinem aktuellen Album mehr als nur überzeugen kann.

Ich bin selten so überzeugt von einem Album wie heute. Das mag an meiner Liebe zu samplelastigen Beats, mit perfekt arrangierten Cuts, einem Hauch von „Oldschool“ und ner Portion Wortwitz liegen. Denn das charakterisiert das Album „Die Symbolik des Mastschweins“ des Rappers Tufu für mich.

Inhaltlich geht es viel um den oft zitierten „Whack MC“, was hier aber absolut nicht langweilig wird, was man erwarten könnte. Die oft „jazzigen“ Beats untermalen die Raps nahezu perfekt und schaffen im Schnitt alle 3 Minuten ein neues, interessantes Klangbild.

Das Teil gibt’s zum kostenlosen Download und spätestens jetzt gibt es eigentlich keinen Grund mehr dieses Album zu meiden. Mein persönlicher Tipp!

Nein ich finde nicht, dass Lil Wayne ein guter Rapper ist und ja ich find dein Autotune Gelutsche ziemlich lächerlich.

Trackliste:

01 Choclib leitet ein
02 Mastschwein (mit Eloquent)
03 Hölle unten drunter
04 Der Bus
05 Interlekt Beinpisse
06 Möse im Gesicht
07 Tortenheber Ohrenkette
08 Spanferkelrapper
09 Ein Beat
10 Schmokspezies
11 Du hast Stuhl im Kopf
12 Was im Kopf nicht stimmt
13 Noch ein Beat
14 Schweig doch
15 Galaxien treffen

Download

Tufu – Tortenheber-Ohren-Kette. from Kevoe on Vimeo.

via Mixtapesammelstelle

Schreib einen Kommentar