Torch: „Haiti braucht Partner & Aufmerksamkeit“ [Interview]

Mehr als 4 Wochen liegt das Erdbeben von Haiti zurück und die Berichterstattung in den Medien nimmt ab. Die Aufräumarbeiten haben aber erst begonnen und so hat sich Falk mit Torch zu einem hochinteressanten Interview getroffen um die Thematik noch einmal intensiv zu beleuchten.

Ich persönlich finde es sehr lobenswert, dass die MixeryRawDeluxe-Redaktion diesem Thema Gehör schenkt und Torch eine Plattform gibt. Als Deutscher aber auch als Haitianer fühlt er sich verpflichtet zu helfen und so berichtet er über seine Aktivitäten der letzten Wochen. Wir von Rapresent verneigen uns davor und möchten hiermit auf dieses Interview hinweisen.

Möglichkeiten der Hilfe findet ihr u.a. auf marasa.org oder Haiticare e.V.

Logo: via MixeryRawDeluxe

Schreib einen Kommentar