TaytnezZ – Farbflecken EP [Download]

In regelmäßigen Abständen gibt es bei uns neue Gesichter des Raps, die den Weg aus der grauen Masse suchen. Viele werden es wohl nie schaffen aber interessante Ansätze zeigt der Hamburger Newcomer TaytnezZ, der kürzlich seine Farbflecken EP herausgebracht hat.

„Hier wird nicht etwa aufgewärmt, sondern es wird probiert altes, bewehrtes, gemochtes, in einem neuen Kontext zu verarbeiten.“ So besagt es zumindest die Pressemitteilung, der ich natürlich kein Wort glaube bevor ich nicht selber in die EP reingehört habe. Nach dem ersten Probe hören muss ich aber sagen, dass man ausnahmsweise Teile der PM zitieren kann weil sie wahr sind.

TaytnezZ hört sich ein wenig wie Denyo an, hebt sich aber ganz klar vom Sound der Beginner ab. Es stimmt schon, dass er versucht sich musikalisch abzuheben und beim ein oder anderen Verse musste ich auch ordentlich schmunzeln, aber an einigen Stellen fehlt mir noch etwas der Pepp. Aber was noch nicht ist kann ja noch werden und ein erster guter Ansatz ist mit dieser EP getan.

Trackliste:
1. Intro
2. Farbflecken
3. Sie
4. Brandflecken
5. Er
6. Love for sale

TaytnezZ – Farbflecken (zum Download)

Schreib einen Kommentar