Rapresent vom 06.12.15

rapresentme-review151011

Abend Rapresent-Familie!

Erster Sonntag im Monat heißt? Neben einem weitaus erfreulicheren Kontostand, auch die nächste Ausgabe unseres Rapresent „Stammtisch“. Den und die heißesten Tipps der vorherigen Show, gibt´s hier…

    • Deutschrap im Kino – Da wir deshalb immer noch in Feierlaune sind, verweisen wir gerne ein zweites Mal auf unser Interview zum Film. „Mein Fokus ist gar nicht zu erzählen wie geil Hip-Hop ist, sondern…“ Sondern was? Der „Blacktape“ Regisseur selbst, Sekou Neblett, hat´s uns hier erzählt. Bock? Dann checkt den Kinofinder!
    • Wuppertaler Kollabotipp – Zugegeben, die Heimatstadt von Prezident und den Kamikaze Brüdern findet ihr wohl eher nicht im Deutschrap Atlas. Die kostenlose Scheibe „Leiden oder Langeweile“ mit seinen insgesamt sieben Tracks macht aber trotzdem jede Menge Laune.

    • Rapresent Stammtisch – Streaming – Fluch oder Segen?

Bis denn, wir hören uns am Sonntag! „Rapresent – Deutschrap vom Feinsten“ gibt´s jede Woche, 18:00 – 20:00 Uhr auf dem RauteMusik.FM (http://www.RauteMusik.FM) Deutschrap-Kanal.

Schreib einen Kommentar