Pütz Money: „Wir müssen gar kein Marketing machen.“ [Interview]

Für gut geführte Interviews bin ich immer gerne zu haben und von dieser Sorte kann ich euch heute eines präsentieren. Pütz Money, der Kopf hinter Entourage Business, steht zum Interview bereit und lässt einiges Revue passieren, erzählt aber auch über kommende Projekte.

Neben der Geschichte des Kölner Labels, wird auch generell über Rap in Köln oder aber das Internet und den Collectors Club gesprochen. Auch zukünftige Projekte werden angesprochen. So steht ein Huss & Hodn Album in den Startlöchern, dass aber noch keinen Termin hat. Außerdem werden Sylabil Spill & Morlockk Dilemma eine EP aufnehmen und O-Flow eine EP rausbringen, die speziell für Japan sein soll.

Nehmt euch die Zeit und hört in das Interview rein. Für alle ENTBS-Fans ist es auf jeden Fall Pflicht. Nebenbei möchte ich noch auf die gleichnamige US-Serie hinweisen, die ich uneingeschränkt empfehlen kann. Leider ist sie auch schuld, dass sich das Label nur noch ENTBS nennt. Auch das wird im Interview klar gestellt.

Wer ist Pütz?
Teil1WerIstDerPuetz by wtfmixtapes

Die Geschichte von ENTBS
Teil2 Entbs Geschichte by wtfmixtapes

Hip Hop in Köln
Teil3 HipHop Köln by wtfmixtapes

Internet
Teil4 Internet by wtfmixtapes

Japan Connection
Teil5 Japan Connection by wtfmixtapes

Ausblick
Teil6 Ausblick 2011 by wtfmixtapes

Rapialekt
Teil8 Rapialekt by wtfmixtapes

Gesehen bei Tightlife

Foto made by babakOne

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: 4 Jahre Fear le Funk – Retrogott & Hulk Hodn live – Entbs Labelnacht

Schreib einen Kommentar