ONE – The 7inch Collection [Mixtape-Download]

Anfang des Jahres veröffentlichte der Berliner Produzent 7Inch ein Mixtape, das 24 Tracks aus den letzten 7 Jahren seiner Produzentenzeit zusammenfasst – The 7Inch Collection. Wer also eine Auswahl großartiger Tracks hören möchte, der sollte hier zuschlagen.

Irgendwie ist das Mixtape etwas an mir vorbei gegangen aber glücklicherweise bin ich noch drüber gestolpert denn einerseits halte ich 7Inch für einen tollen Produzenten und andererseits ist die Auswahl der 24 Track sehr gut gelungen. Neben Montanamax, Haftbefehl oder Franky Kubrick sind auch internationale Größen wie Tyga, Nefew oder auch Common mit am Start. Immer wieder interessant für welche Künstler die jeweiligen Produzenten arbeiten. Das geht bei einem Albenrelease doch meist unter was ich sehr schade finde aber einige Blogger Kollegen haben ja bereits in den letzten Wochen und Monaten vermehrt über das Thema Produzenten berichtet.

Das Mixtape macht ausnahmsweise mal seinem Namen alle Ehre und so haben die Jungs von Best Men Dj’s das Ganze gemixt. Eine runde Sache von Anfang bis Ende und das sogar zum kostenlosen Download. Wie immer ist das Probe höre über Bandcamp möglich. Gebt euch The 7Inch Collection, vor allem meinen Lieblingsbeat Regentage, der für Prinz Pi & Basstard zur Verfügung gestellt wurde.

Trackliste:
1. Franky Kubrick – Keine Stimme
2. Montanamax – Diese Stadt
3. Haftbefehl – On Tour
4. Snaga & Pillath – Xclusive 2.0
5. Snaga & Pillath – So muss das sein
6. Seryoga – Streetboay
7. Prinz Pi feat. MC Basstard – Regentage
8. Smith & Smart – Gegen mich
9. Nefew feat. Liya – Fade
10. Big J – Tu was du willst
11. Franky Kubrick – Guten Morgen Deutschland
12. Rano – Mir geht’s gut
13. The Lovemovement – Kleiner Mann
14. Tyga – Cali Love
15. The Lovemovement – Mein Job
16. Common – The People (Remix)
17. The Lovemovement – Die Liebe ist weg
18. Fratelli B – Moment
19. The Lovemovement – Darlin
20. The Lovemovement – Auf der Reise
21. Bastian Fleig – So schön
22. Franky Kubrick – Ich führ dich
23. Die Firma – 3.0
24. B-Tight & Fuhrmann – Verlorene Seelen

Schreib einen Kommentar