Olli Banjo – Kopfdisco (Cover, Trackliste, Snippet, Interview)

Nach dem Kollabo Album „4 Fäuste für ein Halleluja“ aus dem letzten Jahr, erscheint nun wieder ein Soloalbum von Olli Banjo. Grund genug sich den Fakten zu widmen und eventuelle Wissenslücken zu schließen.

Bis jetzt war Olli Banjo 2010 meist an der Seite von Kool Savas zu sehen. So kamen die Tracks „Immer wenn ich rhyme“ und „Technopilot“ von der John Bello Story 3 beide als Video raus. Doch ab dem 28.05.2010 gehört Olli Banjo wieder die alleinige Aufmerksamkeit.

Mit „Kopfdisco“ erscheint nämlich das vierte Soloalbum des Aschaffenburger Rappers, der mit unter zu meinen Lieblings-MC’s zählt. Es hat laut Pressemitteilung „den Anspruch Wände in Köpfen und Herzen niederzureissen und die Messlatte dafür, was Rap können sollte, ganz hoch zu legen.“ Ob das auf 18 Tracks erreicht werden kann könnt ihr schon jetzt im aktuellen Snippet erahnen.

Erscheinen wird das Album wieder über Headrush Records (Groove Attack) und enthält u.a. Beats von Bounce Brothas, Roe Beardie, Benni Blanco, DJ Flow. Mit nur einem Feature ist auch nahezu 100% Olli Banjo auf CD gepresst. Xavier Naidoo sollte hier aber als einziger Feature Gast nicht unter den Teppich gekehrt werden. Nach dem ersten Durchhöhren des Snippets habe ich noch keine richtige Meinung, tendiere aber zum Kauf von „Kopfdisco“.

Trackliste:
01. Szenecountdown
02. Sag B.A.N.J.O.
03. Randale in der Sonderschule
04. Ich Bin Ein Rapper
05. Charlie
06. Schrei nach Liebe
07. Lichtplanet
08. Zicke Zacke
09. Quando
10. Kein Liebeslied
11. Meine Freundin ist von einem anderen Planet
12. Fotografieren
13. Straight Outta Compton
14. Briefkasten
15. Keine Sonne
16. Mein Weltbild (feat. Xavier Naidoo)
17. Nix Fühlen
18. Anarchie

Snippet:

Olli Banjo – Kopfdisco (Offizielles Snippet) by Classic Media

Interview:

[asa]B003JG93LY[/asa]

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Tweets that mention Olli Banjo – Kopfdisco (Cover, Trackliste, Snippet, Interview) | Rapresent - Deutschrap Blog -- Topsy.com

Schreib einen Kommentar