MoTrip – Was mein Auto angeht [Video]

MoTrip - Was mein Auto angeht

Nachdem akzeptiert wurde, dass Casper mehr als nur ein kurzer Hype ist, wird aktuell nach dem nächsten möglichen Hype gesucht. Das nervt etwas aber man muss kein Wahrsager sein wenn man behauptet, dass MoTrip ein heißer Kandidat für 2012 ist.

Im März soll nun endlich das Album von MoTrip erscheinen. Embryo wird es heißen und Anfang März in den Läden erscheinen. Mit „Was mein Auto angeht“ soll nun die Promophase langsam aber sicher beginnen denn alle, die Fan auf seiner Facebook Seite werden, können sich diesen Track kostenlos herunterladen.

„Was mein Auto angeht“ ist doch eher minimalistisch gehalten. Sei es der Beat, das Video oder aber der Wunsch tiefsinnig zu sein aber hey sind wir mal ganz ehrlich. Rap muss manchmal einfach nur dope sein und das schafft MoTrip auf jeden Fall. Steht er Anfangs noch vor einem dicken Schlitten, wird er während des Videos aus dem Autohaus geworfen und muss danach vor einer zerbeulten Kiste weiter rappen. Schön, dass es auch noch selbstironische Rapper gibt. Gefällt mir gut und ich bin gespannt was das Album Embryo zu bieten haben wird.

„Ich war schon früh ein Märtyrer – Stretch-Limousine.“

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

Schreib einen Kommentar