Mortis One – Immer wieder gern [Download]

Im Sommer 2010 veröffentlichte Mortis One sein Album „Weil ich’s kann“ zum kostenlosen Download und hat mich damit sehr überzeugt. Nun gibt es neues Material vom Hannoveraner, das nicht weniger interessant daher kommt.

Ende November erschien „Immer wieder gern„, pünktlich zum Geburtstag von Mortis One. Ich habe mal wieder etwas länger gebraucht in das Album reinzuhören aber gut Ding braucht Weile. Und so lege ich euch eben erst jetzt dieses Release wärmstens ans Herz. Speziell an alle, die Mortis One noch gar nicht oder nur vom letzten Release kennen. Denn dieses Mixtape, gemischt von Da Kid (Cutcannibalz) beinhaltet Tracks die zwischen 2003 und 2010 entstanden sind und sollen die Vielfalt die Mortis zu bieten hat, aufzeigen.

Im März 2011 soll übrigens sein Debutalbum „Goldener Käfig“ released werden, auf das ich sehr gespannt bin, vor allem nachdem ich dieses Mixtape bereits mehrfach angehört und für derbe gut befunden habe. Wir Blogger schreien ja immer nach Qualität im Deutschrap und meckern gerne mal auf hohem Niveau aber Mortis One hat mir zumindest für den Moment den Wind aus den Segeln genommen. Runterladen, anhören, pumpen und an die Freunde weiter verteilen.

Trackliste:
1. Mortis One – Intro (Produced by Kova & Cuts by Da Kid)
2. Mortis One – So geht es (Produced by Mecstreem)
3. Mortis One – Weil ichs kann (Produced by Mortis One)
4. Mortis One – Klopp den Dj um (Produced by Mortis One)
5. Mortis One – Volume Up your Regler rauf (Produced by Mortis One)
6. Mortis One – Ring the Alarm (Produced by Kova)
7. Mortis One – Hip Hop (Produced by Mortis One)
8. Mortis One – Was Beat (Die Tentakelz-Produced by Mecstreem)
9. Mortis One – Üble Zeit (feat. Melania-Produced by Ruxtables)
10. Mortis One – Sag was ich mein (Produced by Kova)
11. Mortis One – Solang du Geld hast (Produced by Peter Oase)
12. Mortis One – Die Nacht (Produced by Torky Tork & Cuts by Da Kid)
13. Mortis One – Sinkendes Schiff (Produced by Mecstreem)
14. Mortis One – Luft (Produced by Rac & Cuts by Don Mono)
15. Mortis One – Trotzdem Rapper (Produced by Mortis One)
16. Mortis One – Was ich kann (Produced by Mortis One & Cuts by Don Mono)
17. Mortis One – Heroin (Produced by Mortis One & Cuts by Da Kid)
18. Mortis One – Money
19. Mortis One – Kräuterslang (Produced by Mortis One)
20. Mortis One – Kompromisslos (Produced by Testical)
21. Mortis One – Cock Sucked
22. Mortis One – 32 Schlussstriche (Produced by Testical & Cuts by Testical)
23. Mortis One – Alltogether now feat. J Pro (Produced by Mortis one)
24. Mortis One – Affenkot (Produced by Rac)
25. Mortis One – Home is where the heart is
26. Mortis One – Schau mich an (Produced by Kova & Cuts by Da Kid)
27. Mortis One – Volume Up (Produced by Ruxtables)
28. Mortis One – Outro
29. Bonus Tracks

Mortis One – Immer wieder gern (Download)

Gesehen bei PlayMuzikk

Schreib einen Kommentar