Morlockk Dilemma: „Am Ende kann man eh nur glauben, Informationen aufnehmen, und diese für sich filtern.“ [Interview]

Letzte Woche haben wir ein kurzes Mädness Interview von MixeryRawDeluxe online gestellt. Mädness hatte gerade Tourstopp im Haus 73 in Hamburg. Morlockk Dilemma war auch Teil der „The Good, The Bad, The Alki“-Tour und auch mit ihm wurde ein kurzes Interview geführt, das nun auch online steht.

Ich habe Morlockk Dilemma auf dieser Tour das erste Mal live gesehen und wurde nicht enttäuscht. Vor seinem Auftritt hatte Falk noch die Gelegenheit ihn zu interviewen und einige neue Details zu erfahren. So wird Circus Maximus vorerst das letzte Album von Morlockk sein, da er die EP für sich „entdeckt“ hat. Sprich es wird viele kleinere, abgeschlossenere Releases geben. Mit Dexter soll wohl schon eine EP in Planung sein. Aber auch mit Sylabil Spill sollen wohl schon einige Tracks recorded worden sein. Ick freu ma total!!

Noch vor Beginn der Tour, konnte sich das Wildstylemag mit Morlockk treffen und ein sehr ausführliches Gespräch führen. Auch darauf möchte ich unbedingt hinweisen, da dort auf höchstem Niveau gesprochen, diskuttiert und spekuliert wird. Mit einem Klick auf das Bild gelangt ihr zum Interview.

P.S. Im Video wird noch von einem Release von „Circus Maximum“ im Dezember gesprochen. Das kann leider NICHT eingehalten werden. Der neue Termin liegt im Februar 2011.

Bildquelle: Pressebild & Thomas von Wittich

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Da gibt es zum Glück noch genug andere Beispiele sehr gut geführter Interviews aber prinzipiell stimme ich dir auf jeden Fall zu. 😉

Schreib einen Kommentar