Moop Mama – Deine Mutter [Cover, Trackliste, Snippet]

Heute möchte ich euch mal wieder etwas in die experimentelle Ecke mitnehmen. Genauer genommen geht es um „Urban brass“, wie es die Crew von Moop Mama nennt. Damit ist die Kombination von Rap und Blasinstrumenten gemeint.

Ok zugegeben für Blumentopf Anhänger ist derartiger Sound nichts Neues aber sonderlich populär ist das Ganze auch noch nicht. Reinhören solltet ihr aber allemal denn der Sound macht richtig Spaß und speziell der Live-Mitschnitt aus dem Zirkus Krone (siehe Youtube Video) vermittelt das perfekt.

Doch wer ist jetzt Moop Mama? Besagte Crew besteht aus 7 Bläsern, 2 Drummern und einem MC, der sich Keno nennt und ansonsten Teil der Kapelle von Creme Fresh ist. Bustla ist ebenfalls Teil der Crew, dieses Mal aber nicht als Rapper sondern als Drummer. Seit dem 11.03.2011 ist ihr erstes Werk am Start, das den recht einfachen Titel „Deine Mutter“ besitzt. Sollte euch das Snippet überzeugen, kann das Album als CD aber auch als Vinyl auf www.moopmama.com bestellt werden.

Neben dem Snippet zum Album und dem Live-Video, habe ich noch eine 4 Track EP in diesen Artikel eingebunden. Die 4 Tracks stammen ebenfalls von dem Auftritt im Oktober 2010 beim Zirkus Krone. Gerade für die Festival Saison eine interessante und ansprechende Form des Raps. Kann ich mir nicht immer geben, ist aber hin und wieder gerne in meinem CD-Player gesehen.

Schreib einen Kommentar