Marteria, Maeckes und Paul Ripke in Uganda (Dokumentation)

Marteria - Maeckes - Paul Ripke in Uganda - Dokumentation

Im Rahmen von Viva Con Agua, einem sozialen Projekt, dass sich um sauberes Trinkwasser in Dritte Welt Ländern kümmert, haben Marteria, Maeckes und Paul Ripke das Land Uganda besucht. Ziel war es zu schauen für was die Spendengelder genutzt werden.

Jeder von euch der bereits auf einem Festival war kennt das sicher bereits. Alle Pfandbecher, die gesammelt werden, kommen dem Projekt Viva con agua zu Gute. Tolle Sache, die jeder mit einem Becher unterstützen kann. Leichter geht es gar nicht. Die Doku solltet ihr euch also auf jeden Fall geben. Großartig auch das Ende der Doku in dem die Jungs in einer TV Sendung in Uganda auftreten. Das nenn ich mal einen Green Screen.

Wer noch mehr davon sehen möchte, der kann die Doku in 2 Teilen auf ZDF Kultur sehen am Donnerstag, den 11. Juli 2013 (Teil 1: 20.15 Uhr & Teil 2: 21.15 Uhr). Hier geht’s zur Dokumentation von ZDF Kultur.

Marteria, Maeckes und Paul Ripke in Uganda from Paul Ripke on Vimeo.

Schreib einen Kommentar