Mädness – Aus dem Nichts EP

Quelle: Kehlkopf.com

Mädness war einer der ersten Interviewpartner als wir im November 2007 unsere Radiosendung starteten. Durch Zufall bin ich auf ihn gestoßen auch wenn er damals schon mehrere Jahre im Rapbusiness war. Das Album „Unikat“ wurde direkt zu einem meiner Lieblingsalben und ich war direkt geflasht von den Skillz.

2006 veröffentlichte Mädness eine Free-EP mit dem Namen „Aus dem Nichts“. Diese wurde nun ge-remastered und somit auch mir bekannt. Natürlich möchte ich euch auch daran teil haben lassen. Die EP enthält 7 Tracks und besteht direkt beim erstmaligen Hören den „mal schaun ob die Mucke auf meinen Ipod kommt“-Test. Sicherlich sind bessere Tracks auf dem Unikat Album aber über die Qualität von Free-Tracks und Tracks, die es auf ein Album geschafft haben, brauchen wir glaube ich nicht sprechen. Wenn man jedoch diese EP mit Anderen vergleicht, so ist Diese definitiv im oberen Bereich anzusiedeln.

Download

Gefunden bei: Mixtape Sammelstelle

Weitere Links:

Mädness MySpace

Kehlkopf Homepage

Schreib einen Kommentar