Mad Management im Interview: “Wir versuchen so real wie möglich zu sein.”

Am vergangenen Sonntag lief es bereits bei uns in der Sendung, heute stellen wir euch das Interview mit Miq Oh Max und Fresh Face aka Mad Management online, deren Debutalbum am 30.03.2011 (verschoben auf den 8.4.2011) erscheinen wird.

Auf der Suche nach einem geeigneten Platz für ein Interview irrten wir ein wenig durch die Hamburger Innenstadt und als wir endlich ein ruhiges Plätzchen in einem China Restaurant gefunden hatten, wollte man uns schon rausschmeißen, da wir lediglich etwas zu trinken bestellt haben. Der Chef konnte dann doch überzeugt werden und so entstand dieses sympathische Interview mit den Jungs von Mad Management.

Aus Magdeburg stammend und Teil der OFDM Gang, erzählten sie mir einiges zu ihrem Debutalbum, die Entstehung ihres Namens, ihre Heimat Magdeburg uvm. Es lohnt sich also reinzuhören und alle weiterführenden Infos findet ihr auf der Facebook Fanpage, der ihr gerne etwas Leben einhauchen dürft. Wer ihr erstes Video „Komm fit“ noch nicht gesehen hat, sollte das auch noch nachholen. Das zweite Video „Quatsch nicht Dulli“ wird Ende März erscheinen. Und jetzt viel Spaß mit dem Interview, das ihr natürlich gerne verlinken dürft.

Interview mit Mad Management by Rapresent

Schreib einen Kommentar