Locobeatz Vol. 1 – !Verrückt! [Beat-Tape]

Heute gibt’s zur Abwechslung mal wieder ein Beat-Tape, das erst kürzlich am 13.12.2010 veröffentlicht wurde und vom österreichischen Produzenten Locobeatz stammt.

Mit Krankheiten, persönlichen Missständen oder ähnlichen unangenehmen Dingen hält man sich ja generell eher zurück. Der Österreicher Locobeatz geht da eher proaktiv an die Sache und beschreibt in der Zusammenfassung dieses Beat-Tapes, dass er bis vor kurzem noch in der Nervenheilanstalt war und auch nur unter Vorbehalt wieder draußen ist. Krasse Geschichte auf jeden Fall, die hoffentlich ein positives Ende findet.

Die Beats sind eine Art Therapie für ihn gewesen, so verstehe ich das zumindest, und so entstanden alle Beats zwischen den Jahren 2006 und 2009. Alle haben bereits auch einen Platz auf diversen Alben vieler unterschiedlicher Künstler gefunden und so kann man dieses Tape als Zusammenfassung seiner Werke sehen. Zum Schluss gibt’s noch einen exklusiven Track zusammen mit Planet Asia, den ihr euch unbedingt geben solltet. Aber auch die Beats gefallen mir richtig gut, vielleicht auch gerade deswegen weil sie oft verrückt und experimentell sind. Für wenige Euro (wieviel ist eure Entscheidung … theoretisch gehen auch 0€) ist das Tape zu erwerben und reinhören könnt ihr per Bandcamp.

Gesehen bei Mics&Beats

Schreib einen Kommentar