Kova – Lost Beat Crates Vol.1 [Beat-Tape]

Kova ist ein Produzent aus Hannover und schafft es heute mit Leichtigkeit einen Beitrag auf Rapresent zu ergattern. Mit seinem „Lost Beat Crates Vol.1“-Tape hat er mich direkt überzeugt.

Als Teil der 121 Crew produziert er bereits seit einigen Jahren aber erst durch den SAE Beatfight (siehe unten das Video) und das jetzige Release bekommt er die Aufmerksamkeit, die er sich wahrscheinlich gewünscht hat. Das alles natürlich nicht grundlos denn ich liebe dieses Tape und höre es sicher schon zum 5.Mal an.

Exklusiv über die Jungs von RapOhneLizenz haut er 13 jazzige, chillige, soulige Beats raus, die einen wirklich smooth relaxen lassen. Ich hab das natürlich für euch getestet und es hat tatsächlich geklappt. Solltet ihr auschecken und euch den Namen Kova für die Zukunft merken. Der Titel des Beat-Tapes lässt ja auf weitere Ausgaben hoffen.

Trackliste:
1. Schallquellen
2. Schau mich an
3. Der Antivirus
4. Dutzende Briefe
5. Oktober ’81
6. Hate myself
7. Im Zug
8. Bahnfahr’n
9. Jede Zeile Therapie
10. Spielplatz
11. Immer weiter
12. Sonnenblumen
13. Soulovely

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

Schreib einen Kommentar