Kostenlos aber nicht umsonst #38 u.a. mit Weekend, Bo Flower

mixtape_kanu

Es stehen wieder neue Freetracks zum kostenlosen Download und das heißt für mich, dass es eine neue Ausgabe „Kostenlos aber nicht umsonst“ geben MUSS. Mit Weekend, Olson Rough, Bo Flower und Jaysus gibt es auch wieder eine kunterbunte Mischung deutscher Raptracks. Noch Fragen?

Weekend – Heul doch (Download)

Zu Beginn gibt’s heute direkt eine ordentliche Portion Downloads von Weekend. Der hat kürzlich den Track „Heul doch“ veröffentlicht. Das ist aber nicht alles denn der Download erhält noch zwei weitere Remixe des Tracks + weitere Tracks mit Namen „Winterdepressionen“ und „Keine Stars“. Zu „Heul doch“ gibt’s auch noch ein Video und 2011 wird es auch ein neues Album des Rappers geben. Was will man mehr? Pflichtdownload!!

Olson Rough – Wo wenn nicht hier (zum Download)

Fetter Track von Olson Rough auf einen Shuko Beat. Da kann man eigentlich nicht viel falsch machen, vorausgesetzt ihr ladet den Track runter. Einige von euch kennen den Track eventuell schon, da er bereits Ende des Jahres auf der Herr Merkt Kennenlernrunde 10 zu finden war. Weil ich den Track aber ehrlich feier schadet es nicht nochmal separat auf den kostenlosen Download hinzuweisen, vor allem weil ihn Olson Rough vor wenigen Tagen nochmal auf Soundcloud hochgeladen hat.

Olson Rough – Wo wenn nicht hier by Olson Rough

Bo Flower – Das Leben der Anderen (zum Download)

Am 25.02. erscheint das dritte Soloalbum von Bo Flower. Für die Tierschutzorganisation Peta hat er nun einen Freetrack zum Thema Massentierhaltung und spricht dort auch über seinen Wandel zum Vegetarier. Ich persönlich würde zwar sehr sehr ungern auf Fleisch verzichten aber durch den Kauf von hochwertigem Biofleisch kann man zumindest der Massentierhaltung entgegenwirken. Aber nicht meine Meinung ist hier gefragt sondern die von Bo Flower. Hört selber und zum kostenlosen Download steht der Track außerdem auch noch.

T-Pain feat. Jaysus – Motivated (zum Download)

Autotuner T-Pain sucht aktuell nach einem Feature Partner für seinen Song Motivated. Jaysus hat sich hier wohl angesprochen gefühlt und direkt seinen Part dafür aufgenommen. Wäre gar nicht mal so schlecht aber T-Pain taugt mir einfach überhaupt nicht.

© impaction / Pixelio.de

Schreib einen Kommentar