Kostenlos aber nicht umsonst #29 u.a. mit Megaloh, Vega

mixtape_kanu

Heute gibt es eine besonders hochwertige Ausgabe „Kostenlos aber nicht umsonst“ was die Qualität der Tracks betrifft. In Ausgabe Nummer 29 kann ich euch Freetracks von Vega, Rockstah, Laas Unltd. und Megaloh anbieten. Großes Kino!

Vega – Daniels Jack (zum Download)

Nachdem sich Vega in den letzten Monaten extrem rar gemacht hat, gibt es momentan wieder mehr Material von ihm. Neben seiner Free EP „Die Wahrheit ist hässlich„, hat er dem Deutschrap Blog „RapgameOne“ ein Exclusive recordet mit dem Namen „Daniels Jack“. Macht auf jeden Fall Lust auf mehr, wobei das nächste Album erst im Frühjahr 2011 erscheinen soll. Dies und weitere Infos gibt es auch nochmal in einem kurzen Interview.

Rockstah – Mc Drive Muzik (Direktdownload)

Am 1.11.2010 erscheint das Debutalbum von Rockstah. Dementsprechend steht gerade die intensive Promophase an und neben zahlreichen Interviews wurde nun auch ein Freetrack online gestellt. Dabei handelt es sich um „Mc Drive Muzik“, der auch auf dem Album „Nerdrevolution“ enthalten ist. Also kein schnell produzierter Track, der nicht an die Qualität des Albums heran reicht. Im Gegenteil! Der Track, der ein Black Eyed Peas Sample enthält, geht ordentlich ab, man muss aber eine Portion Offenheit für elektronischen Sound mitbringen.

Laas Unltd. – Shades (Direktdownload)

AM 12.11.2010 erscheint ein weiteres Album und das kommt vom „Lauch of the Nauf“ Laas Unltd. Backpack Inferno wird das Teil heißen und wir berichten selbstverständlich auch noch ausführlich darüber. Um auch hier eine gewisse Reichweite bei den Fans zu bekommen, gibt es ebenfalls einen Freetrack, der auf dem Album zu finden sein wird. „Shades“ heißt das Teil und auch wenn ich vom letzten Album „2.0 Action Rap“ nicht soooo überzeugt war, macht Shades auf jeden Fall Lust auf mehr.

Megaloh – Hollywood Optik (zum Download)

Megaloh ist einer der Rapper, die nicht nur von mir derbe gefeiert werden, es aber mit Releases eher rar halten und auch sehr sehr wenig presänt sind in der Szene. Umso mehr freut man sich wenn das dann doch mal der Fall ist. Mit „Hollywood Optik“ gibt es endlich wieder was von Megaloh zu hören und gleichzeitig soll es ein Vorgeschmack für eine Free-EP mit Namen „Monster“ sein. Sie soll am 31.Oktober erscheinen. Das sind doch mal gute Neuigkeiten wa?

© impaction / Pixelio.de

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Tweets that mention Kostenlos aber nicht umsonst #29 u.a. mit Megaloh, Vega | Rapresent - Deutschrap Blog -- Topsy.com

Schreib einen Kommentar