Kostenlos aber nicht umsonst #28 u.a. Raf Camora, Sendemast Gang

mixtape_kanu

Mit einer weiteren Ausgabe „Kostenlos aber nicht umsonst“ will ich heute in den Tag starten und euch wieder die Möglichkeit geben kostenlose Tracks auf eure Festplatte zu ziehen. Dieses Mal sind einige unbekannte Künstler mit am Start, was aber nicht heißen soll, dass es sich nicht lohnen würde reinzuhören. Mit Raf Camora ist aber ein Rapper mit dabei, den mittlerweile jeder kennen sollte. Viel Spaß mit Ausgabe #28.

Wer regelmäßig in der deutschen Blogosphäre unterwegs ist, speziell im Bereich Hip Hop, der wird am Kollegen Playmuzikk nicht vorbei kommen. Neben allgemeinen News, steht auch die Förderung neuer Talente auf dem Schirm der Seite und da ist sicherlich speziell Blizzy zu nennen. Wir, von TheBlogparty, haben bereits in unserer Rubrik „Augen auf“ berichtet und vor einigen Tagen hat Blizzy ein Playmuzikk Exklusiv geschrieben auf den Beat von Drakes Ligh Up. Hört und ladet selbst.

Blizzy – PlayMuzikk (Light Up Freestyle) (Download)
Playmuzikk (Exklusiv) – Blizzy by Blizzy030

Und es geht direkt weiter mit einem exklusiven Track, dieses Mal für den Kollegen von JD’s Rap Blog, der auch den meisten von euch bekannt sein sollte. Der Track stammt von LAT/Spitzenrheydter, den wir euch ebenfalls in unserer Rubrik „Augen auf“ vorgestellt haben. Wer also mehr von LAT erfahren möchte, hat hier die Möglichkeit dazu. Alle die nur den Track ziehen wollen, bitteschön.

LAT/Spitzenrheydter – One Man Band (Download)

„Ich verlange mehr“ rappt Raf Camora in einem Rap.de Freetrack, der aktuell im Netz zum kostenlosen Download steht. Dieser dient u.a. der Promo für sein am 24.09.2010 erscheinendes Album „Therapie nach dem Album“, ist aber auch eine nette Geste an seine Fans. Auch wenn ich bis vor kurzem relativ wenig Sound von Raf gehört habe, muss ich sagen, dass die Kurve stetig steigend ist und ich echten Gefallen daran finde.

Raf Camora – Ich verlange mehr (Download)

Regelmäßiger Vertreter unserer Rubrik ist der Wormser Rapper Seng. Und auch in Ausgabe 28 ist er wieder dabei mit einem neuen Freetrack. „Check mich“ heißt der und wäre es nicht so früh am morgen, würde ich sicher auch drauf kommen woher ich den Beat kenne. Vielleicht könnt ihr mir hier als fleißige Leser weiter helfen? Den Track gibts wieder bei Soundcloud, praktisch zum vorhören und wenn er euch gefällt, kann er direkt geladen werden.

SENG – CHECK MICH by SENG

Die Sendemast Gang ist Teil der Funkverteidiger und besteht aus Pierre Sonality & The Finn. Der Beat stammt vom Produzent Anatol Anatol, der auf dem „Rapohnelizenz – The Beat Tape Vol.1“ vertreten ist. Der Track heißt Primus und kann wie immer überzeugen. Einmal infiziert, ist die Objektivität ruiniert. :) Bei Zeiten muss ich mal nach Leipzig fahren und mir das Ganze live geben.

Sendemast Gang – Primus by Funkverteidiger

© impaction / Pixelio.de

5 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Tweets that mention Kostenlos aber nicht umsonst #28 u.a. Raf Camora, Sendemast Gang | Rapresent - Deutschrap Blog -- Topsy.com

Schreib einen Kommentar