Kostenlos aber nicht umsonst #15 u.a. Kollegah, J-Luv

mixtape_kanu

Nach einer kurzen Pause, präsentieren wir euch nun endlich wieder zahlreiche Tracks zum kostenlosen und vor allem legalen Download und übernehmen somit für euch die Arbeit langwieriger Suchen und Recherchen. In der ersten Folge des Jahres 2010 sind folgende Künstler mit dabei: J-Luv, Kollegah, Amewu, Mieze Medusa & Herr von Grau.

Für das Jahr 2010 hat J-Luv aka Julian Williams sein neues Soloalbum angekündigt. Eine Zusammenarbeit mit Mel Beatz ist auch schon bestätigt worden. Man kann also gespannt sein, da J-Luv einer der wenigen männlichen RnB Stimmen hat, die mir gefallen. Um die Zeit zu verkürzen will er in Zukunft einige Freetracks raushauen und der erste folgt sogleich. Zusammen mit D-Flame hat er den Song „Wir beide“ aufgenommen.

J-Luv feat. D-Flame – Wir beide (Download)

Zur Weihnachtszeit hat Kollegah scheinbar den großen Drang gehabt einen Disstrack aufzunehmen. Schon letztes Jahr zu Weihnachten gabs Disstracks zu Genüge, die mittlerweile leider größtenteils offline sind. „Warnschüsse“ geht, nach genauerem Hinhören, ganz klar gegen Sido. Es werden zwar keine Namen genannt und bestimmte Stellen ausgeblendet aber es reicht um den Adressaten zu erkennen.

Kollegah – Warnschüsse (Download)

2009 habe ich das erste Mal von „Herr von Grau“ gehört und bei einigen Bloggern konnte man lobende Worte hören. Ob das der Grund für weitere Aufnahmen ist kann ich nicht sagen aber Fakt ist, dass der graue Herr wieder im Studio für das Album 2010 steht. Vorab schenkt er sympathisierenden Zuhörern einen Freetrack mit Namen „Neujahrszeug“.

Herr von Grau – Neujahrzeug (Download)

Mein Rapresent Kollege Ory feiert den Rapper Amewu schon ne ganze Weile und auch ich war vom „Entwicklungshilfe“ Album überzeugt. Zum Jahresende haben sich Amewu, DJ Werd und Mr.Wisdom noch ein paar Gedanken zum Jahr 2009 gemacht und das ganze vertont und zum kostenlosen Download gestellt. Etwas stranger Sound muss ich sagen aber es kann ja nicht immer nach meinem Geschmack sein.

Amewu – Oh Nein (Direktdownload)

Mieze Medusa habe ich das erste Mal im Fiva MC Podcast gehört, jedoch bin ich erst jetzt darauf gekommen mich mal umzuschauen was die werte Dame so musikalisch auf die Beine stellt. Neben der Liebe zum Rap zieht sie auch als Autorin, Spoken Word Poetin und Poetry Slammerin durch die Welt. Hier wird Rap definitiv als eine Kunstform genutzt und als kleinen „Appetizer“ gibts den Freetrack „Ich bin Fan“.

Mieze Medusa & Tenderboy – Ich bin Fan (Download)

© impaction / Pixelio.de

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Tweets that mention Kostenlos aber nicht umsonst #15 u.a. Kollegah, J-Luv | Rapresent - Deutschrap Blog -- Topsy.com

  2. Pingback: edelight – vornehm geht die Welt unter « Kleine Blogsammlung

  3. Pingback: TheBlogParty » Kostenlos aber nicht umsonst #15 u.a. Kollegah, J-Luv

  4. Pingback: uberVU - social comments

Schreib einen Kommentar