Kollegah & Farid Bang über Samy Deluxe, Kaas, Bushido & Fler (Interview)

Heute gibt es mal wieder ein Videointerview aus dem Hause MixeryRawDeluxe. Nicht schwer verwunderlich, dass sich Falk kurz vor dem Release von „Jung, brutal, gutaussehend“ mit Kollegah & Farid Bang getroffen hat.

„Es unterhält die Leute mehr wenn man asozial ist“, so sagt es Kollegah im Interview und auch wenn ich dem nicht wirklich zustimme, beschreibt es das Album ziemlich gut. Entertainment auf der eher niveauloseren Schiene.

Neben der klassischen Promo für das Album sprechen Kollegah & Farid Bang über Kaas, Fler & Bushido, den Aggro Beef und darüber wie sie Samy Deluxe finden.
Für alle, die eine Zusammenfassung aller wichtigen Infos der Jungs brauchen, die sind hiermit gut bedient.

Bild: Selfmade-Records

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. das album is der hammer!!
    wer kollegahs doubletime raps zu schätzen weis und gegen ein „asoziales“ ^^ album nichts hat der sollte sich das album kaufen!!
    farid bang is auch ganz groß auf der platte, er hat gute punshlines, kann auch gut doubletime rappen und bringt den humor noch ins spiel .
    schaut euch die videos an und seht selbst.
    Kollegah & Farid Bang = Jung Brutal Gutaussehend!!

Schreib einen Kommentar