JokA – Jokamusic [Cover, Trackliste, Snippet]

Erst gestern habe ich über das JokA Video „Immer dann“ berichtet und zum heutigen Release seines zweites Albums „Jokamusic“ gibt es nochmal alle Infos auf einen Blick.

Heute, am 8.10.2010, erscheint das nagelneue Album von JokA aus Bremen über ILM Records (I luv money). 18 Tracks enthält das Album und es konnten einige Features gewonnen werden, die das Album gegebenenfalls noch etwas pushen. Mit dabei sind u.a. Silla, King Orgasmus, Farid Bang, Raf Camora oder auch Nazar. Ob man sich über alle diese Features unbedingt freuen muss, sei dahingestellt. Dafür freue ich mich auf die Tracks mit MoTrip, auf dessen Soloalbum ich sehnlich warte.

Produzierend waren Raf Camora (der Junge ist fleißig!) , Ecke Loyd und Produes am Werk und auch wenn man es im Snippet nur erahnen kann, sind auf Jokamusic einige Bretter enthalten. Einige Blogger Kollegen haben bereits drauf hingewiesen: Shoutouts im Snippet sind nervig, lenken von der Musik ab und motivieren zum abschalten …. nächstes Mal also weg lassen. 😉

Trackliste:
01. Intro
02. Immer dann
03. Was wird aus mir?
04. I luv Money
05. Hart drauf feat. MoTrip
06. Dies und das, so und so
07. Schicksal
08. Ein guter Tag feat. Farid Bang, Summer Cem
09. Ich wollte nie sein wie ihr
10. Boden der Tatsachen feat. Raf Camora, Chakuza, Nazar
11. Rückblick
12. Ich muss hier raus feat. Baba Saad
13. Restefi****
14. Unzensiert feat. King Orgasmus One, Silla
15. Pechtag
16. Feuer feat. MoTrip
17. Weisst du noch? feat. Raf Camora
18. Danke

[asa]B004107LW0[/asa]

Schreib einen Kommentar