Ill-Luzion – Long way to go EP [Download]

Heute erwarte ich von euch eine gewisse Offenheit denn der vorgestellte Sound ist sehr experimentell und zu großen Teilen nicht mal dem Hip Hop zuzuordnen. Der Produzent Ill-Luzion bewegt sich neuerdings auf anderen musikalischen Pfaden, die vor Atmosphäre nur so strotzen, dem ein oder anderen aber sicher einiges abverlangen werden.

Dieses Release wird leider das letzte über das Label Rubin Music sein, da es aus zeitlichen Gründen nicht mehr weiter geführt werden kann. Weitere Veröffentlichungen von u.a. B.E., den Inflahbluntahz aber auch Ill-Luzion werden in Zukunft über das neu gegründete Siegener Label Feine Kreise erscheinen, so auch das für den Winter 2011/2012 angekündigte Album Midnight Visions von Ill-Luzion.

Die Long way to go EP soll das Warten darauf etwas verkürzen und wahrscheinlich auch schon einmal den Hörer zum neuen Sound hinführen, der in den letzten Wochen und Monaten entstanden ist. Laut Pressemitteilung war er es Leid klassische Hip Hop Beats zu basteln und so entstand nun eine stark experimentell, von vielen Musikrichtungen inspirierte EP, die zwar gewöhnungsbedürftig ist aber mit der Zeit bei mir Gefallen gefunden hat.

Eine beeindruckende Kombination aus Experimental Hip Hop, Elektro, Deep House und Tech House bis hin zum Dubstep sorgt für atmosphärische und stimmungsvolle Musik, die in der Lage ist ihre Message auch ganz ohne Wörter zu verbreiten.

Trackliste:
1. Ill-Luzion – Lucid Dream
2. Ill-Luzion – Deeply Thoughts
3. Ill-Luzion – Infights
4. Ill-Luzion – Far Away
5. Ill-Luzion – Heart-Beat
6. Ill-Luzion – Long Way To Go Feat. Livitie
7. Ill-Luzion – A Song About Freedom
8. Ill-Luzion – Daydream
9. Ill-Luzion – Long Way To Go Feat. Livitie (L cio Remix)

Ill-Luzion – Long way to go (Direktdownload)

Ill-Luzion bei
Facebook | Twitter | Soundcloud | FeineKreise

Long Way To Go SNIPPET by ill-luzion

Schreib einen Kommentar