Hey Frank! – Ich bin Musik (Cover, Trackliste, Snippet)

„Ich bin Musik“. Zumindest behaupten das Rapture & Beatzaps die unter dem Namen „Hey Frank!“ Ende 2009 diese EP herausgebracht haben. Leicht verspätet berichten wir nun darüber und soviel sei gesagt. Sie sind wirklich Musik!

Neben Künstlern wie Blumentopf, Fiva MC oder auch Creme Fresh müssten sich nun „Hey Frank!“ einreihen wenn man Rapper aus München aufzählen wollte. Und da müssen sie sich auf keinen Fall verstecken. Im Gegenteil. Denn das Cover und der Titel sind Programm. Hier geht es um Musik …. um gute Musik.

Rapture (Rap) und Beatzaps (Gesang, Produktion, Keyboard) stecken hinter „Hey Frank“ und bei Live-Auftritten werden sie von Fabian Dellefant (Gitarrist) akkustisch unterstützt. Und so ist es nicht verwunderlich, dass ein Großteil (oder doch alle!?) Musikinstrumente und Gegenstände des Covers auf der EP enthalten sind. „Ich bin Musik“ kann also voll und ganz bestätigt werden.

3 Jahre wurde fleißig gearbeitet und die besten 8 Songs haben es auf die EP geschafft. Wohl auch deswegen gibt es keine großen musikalischen Fehltritte. Jeder Song hat es geschafft mich zu überzeugen. „Knuspriger Rap gepaart mit ohrwurmigem Gesang“ heißt es unter anderem in der Pressemitteilung und das trifft es auf den Punkt. Soulig, jazzig und funky kommt der Sound daher, der einfach Spaß macht und mir persönlich unter dem Begriff „positive Musik“ hängen geblieben ist.

Trackliste:

1. Intro
2. Lange schon da
3. Fly Right
4. King
5. Unerreichbare Ziele (feat. endliZZ)
6. Einer dieser Tage
7. Perfektionist
8. Picasso

Snippet:

[asa]B0031Z13HK[/asa]

Schreib einen Kommentar