Heppy – Viva Vinyl & So wie ihr [Videos]

Heppy - Viva Vinyl & So wie ihr

Heppy - Viva Vinyl & So wie ihr

Auch heute bleibe ich mir treu und stelle euch einen jungen, unbekannten Rapper vor, der meiner Meinung nach Potential hat und auf keinen Fall ungehört in der Versenkung verschwinden sollte. Heppy heißt er und neben aktuellem Album, hat er außerdem 2 Videos am Start.

Wo kommen die ganzen Rapper auf einmal her, die Gangster Rap verurteilen und wieder klassischen „back to the roots“ Rap machen? Ich meine ich hab da sicher nichts dagegen aber aktuell scheint das wirklich eine Art Trend zu werden auch wenn ich das Wort ungern benutze.

Fakt ist, dass Heppy Rap mit Herzblut betreibt und neben der Liebe zu Vinyl auch die viel zitierten „Whack MC’s“ in seinen Tracks thematisiert und sie z.B. in Autotune-Tracks findet. Sein Ding ist es eher klassisch an das Thema Rap heranzugehen. Beat, Rap, Sample – fertig. Wer das (wie ich) mag, der ist gleich auf der Seite von Heppy. Andere finden es eventuell etwas langweilig, zu wenig Hipster oder zu sehr 90er. Das ist aber wie immer Geschmackssache. Stimmlich fällt Heppy zwar wirklich nicht übermäßig auf aber das was ich bisher gehört habe, fand ich wirklich schwer in Ordnung.

Seit 17.02.2012 ist übrigens sein Album Soul Food Cafe draußen, das ihr euch bei ihm auf der Webseite bestellen könnt. Das dazugehörige Snippet habe ich euch noch in den Artikel eingebunden. So jetzt aber genug geschrieben … kommen wir zum wichtigen Teil. Die Videos: Viel Spaß mit Viva Vinyl & So wie ihr!

Viele Rapper sind whack aber vom Tod sind wir entfernt.

Schreib einen Kommentar