Frauenfeld Openair 2011 – Das Line-Up

Letztes Jahr kamen Jay-Z und Eminem als Headliner auf das Frauenfelder Openair in die Schweiz. Auch dieses Jahr machen die Veranstalter mit dem Line-Up dem Splash Festival ernsthafte Konkurrenz. So sind u.a. Snoop Dogg & Lil Wayne als Headliner bestätigt.

Selber habe ich es noch nicht aufs Frauenfelder Openair geschafft aber seit einigen Jahren machen sie einem eine Absage nicht gerade einfach. Auch dieses Jahr kann das Festival mit Headlinern der Extraklasse auftrumpfen. Dazu kommt, dass 27 von 33 Künstlern präsentiert wurden und so kann man davon ausgehen, dass die ein oder andere Überraschung auf uns zukommen wird.

Bei weiteren Bestätigungen oder eventuellen Absagen werde ich das Line-Up selbstverständlich updaten. Mit Wyclef Jean muss ich leider bereits jetzt die erste Absage vermelden. Da sein Album verspätet erscheinen wird hat er gleich seine gesamte Tour abgesagt. Für Ersatz wird bereits eifrig gesucht.

Wie sieht’s aus? Geht ihr auf’s Splash oder auf’s Frauenfeld Openair? Das Hip Hop Open soll ja leider erst wieder 2012 statt finden.

Weitere Infos gibt’s auf www.openair-frauenfeld.ch

Line-Up 2011 Stand (27.04.2011)

– Snoop Dogg (with special guests performing Doggystyle)
Lil Wayne (Absage durch den Künstler)
– Cypress Hill
Wyclef Jean (Absage durch den Künstler)
– Wu-Tang-Clan (Wyclef Jean Ersatz)
– OFWGKTA (Odd Future Wolf Gang Kill Them All)
– The Roots
– Taio Cruz
– Ice Cube
– Black Star (Mos Def & Talib Kweli)
– Pitbull
– Deichkind
– Bushido
– M.O.P.
– Public Enemy
– Soprano
– Kool Savas
– Far East Movement
– Sens Unik
– Samy Deluxe
– Ziggy Marley
– Yelawolf
– Marteria
– Snowgoons feat. Outerspace & Sabac Red
– Atmosphere
– Cunninglynguists
– Azad
– F.R.
– Tommy Vercetti & Band

Schreib einen Kommentar