Flowin Immo, MC Rene & Spax gründen Freestyle-Projekt „F.I.R.S.T. & The Silver Delorean“ [Videos]

Ende der 90er Jahre kam man an Flowin Immo, Spax & MC Rene als Rapfan nicht vorbei. Jeder kannte sie und die meisten haben sie auch gefeiert. In den letzten Jahren wurde es immer ruhiger (mit ein paar Ausnahmen) um sie. Im Jahr 2011 soll sich das aber wieder ändern denn es wurde ein Freestyle-Projekt mit dem Namen F.I.R.S.T. & The Silver Delorean gegründet.

Früher (ich rede schon wie ein alter Sack) war nicht unbedingt alles besser aber es gehörte fast zum guten Ton auf Konzerten Freestyles in das Programm einzubauen. So schrie auch ich früher aus der Crowd heraus „Freestyle!!“ und Samy Deluxe, Blumentopf, die Massiven Töne, Max Herre, Spax uvm. ließen sich da auch nicht lange drum bitten. Mittlerweile sieht das etwas anders aus, was ich etwas schade finde.

Das Freestyle-Immo-Rene-Spax-Team und Band (F.I.R.S.T.) wurde vielleicht deswegen gegründet um die Wortakrobatik wieder mehr in den Fokus zu bringen aber das ist eher eine Spekulation. Definitiv schön mal wieder was von den Jungs zu hören. Total waren sie aber auch nicht von der Bildfläche verschwunden denn Spax macht aktuell Rap-Workshops und MC Rene ist mit einer Bahncard 100 durch Deutschland gefahren mit einem Comedy Programm.

Nun starten sie also gemeinsam ein neues Projekt und wie sich das anhört könnt ihr euch hier anschauen. Der erste Auftritt in Hannover (Juni 2011) wurde auch dokumentiert und findet ihr am Ende des Beitrags. Weitere Auftritte gibts u.a. auf der Seite von Flowin Immo. Gute Sache!

Es geht um Musik, es geht um Echtheit – keine Schminke und – „…keine Effekte und kein Schnick Schnack!“ Sie wollen zurück auf die Bühne, die sie nie verlassen haben und sie wollen nichts weiter, als sich selbst und dem Publikum eine gute Zeit zu bereiten. Kein Gepose ohne Augenzwinkern, kein BMW ohne Leihwagenquittung, kein leeres Wort ohne Inhalt – das sind sie.

Gesehen bei Spit-TV

Schreib einen Kommentar