Flip – Umberto Ghettomentals [Beat-Tape]

Jeder der bereits einige Jahre Hip Hop hört sollte die Urgesteine von Texta kennen und somit auch Flip, der Teil der Linzer Crew ist. Im letzten Jahr veröffentlichte er sein erstes Soloalbum Umberto Ghetto und knapp ein Jahr später stellt er nun die dazugehörigen Instrumentals online.

Sämtliche Beats (Ausnahme Track 2) stammen von Flip selber und so liegt es nahe, dass ihm viel daran liegt, dass ihnen Gehör geschenkt wird. Vielleicht hat er auch deswegen alle Instrumentals zum Download frei gegeben. Fakt ist, dass man die Beats viel bewusster in sich aufnimmt, da man sich auf keine Lyrics konzentrieren muss. Bei den Umberto Ghettomentals ist das auch der Fall und so habe ich das Album noch einmal auf eine ganz andere Art und Weise gehört.

Solltet ihr auch tun und bei Gefallen darf gerne der ein oder andere Euro an Flip fließen. Da jedoch kein minimaler Preis festgelegt wurde könntet ihr prinzipiell die Instrumentals für lau abstauben. 1-2€ sollten andererseits niemandem weh tun.

Trackliste:
1. U.m.b.e.r.t.o G.h.e.t.t.o
2. A&O feat. DJ Dan
3. Originality
4. Hundat Pro
5. Large Diamond Rock Interlude
6. Schwindelfrei 4:02
7. Leere Versprechen feat. Kayo
8. Alles Wahr..
9. Ghetto? feat. Baay Sooley & Fabian Rucker
10. Back To The Old School
11. Politrix
12. Problem feat. Buff1 & 14KT
13. Unter Hypnose
14. Too Bad Interlude
15. Geh Heim feat. Fiva
16. Ratlos
17. Ich bereue nichts

[asa]B003KHJJI4[/asa]

Gesehen bei Mics & Beats

Schreib einen Kommentar