Favorite – Christoph Alex [Cover, Trackliste, Snippet]

Nach 3 Jahren Abstinenz erscheint nun am 06.05.2011 das neue Album „Christoph Alex“ von Favorite über Selfmade Records. Wir fassen euch wie immer alle Infos zusammen.

Damals stieg Favorite mit seinem Album Anarcho in die Top 30 ein und wenn es nach den Visits auf Youtube geht, könnte dieses Ergebnis sogar noch getoppt werden. Die Amazon Special-Edition ist außerdem bereits vergriffen. Es sieht also wieder gut aus für Fave.

Christoph Alex ist nicht nur der Albumtitel, sondern auch sein bürgerlicher Name. Und so ist es nicht verwunderlich, dass es thematisch immer mal wieder um den tragischen Tod seiner Eltern geht und den darauf folgenden Aufenthalt im Kinderheim. Fave wäre aber nicht Fave wenn er nicht seinen Gedanken freien Lauf lassen würde und dass die nicht immer jugendfrei sind sollte mittlerweile klar sein. Auch dieses Mal präsentiert der Essener Rapper kein Album, dass man sich mit der Freundin auf der Couch anhört sondern ein Ironie reiches, lustiges aber auch düsteres und manchmal schwer verdauendes Album. Wie sich das anhört könnt ihr dem Video „Kalt“ entnehmen oder dem Snippet und weiteren Videos am Ende des Beitrags.

Die Tracks der Doppel-CD wurden von Rizbo, Jimmy Ledrac, Vizir, Abaz, Krizz Dallas, Rooq & Spintec produziert. Features sind von Kollegah, Bass Sultan Hengzt & Orgi und den 257ers zu erwarten. Eine Amazon Limited Edition ist leider bereits ausverkauft, so dass die Bonustracks dieser Edition nur noch über ITunes käuflich zu erwerben sind.

Trackliste:
CD1
1. Nirvana
2. F.A.V. 2011
3. Pyramide feat. Kollegah
4. All Around
5. Hard zum Core
6. Run Johnny Run feat. Bass Sultan Hengzt & Orgi
7. Obama
8. Drunken Freestyle
9. Alle Scheiße
10. Kalt
11. Gottlos
12. FAV is Evil
13. Ne Pille feat. 257ers
14. Whhaaayy!
15. Blind feat. Sahin
16. Letzter Tag

CD2:
1. Mach was ich will
2. Guess who’s back
3. Gangsta
4. Favorite vs. Carolin Kebekus

5. Spacecash feat. Jason (amazon Edition Bonus Track)
6. In Town (amazon Edition Bonus Track)
7. Hier bin ich jetzt (amazon Edition Bonus Track)
8. Eh am Ende (amazon Edition Bonus Track)

ITunes Special Edition mit allen Tracks + Instrumentals + 2 Videos

[asa]B004SRM680[/asa]

Snippet:

Weitere Videoauskopplungen:

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreib einen Kommentar