Eko Fresh – JKWADS kommt am 21.August (Doku + Mixtape-Download)

Viel wurde darüber spekuliert was der Countdown auf der Seite von Eko Fresh zu bedeuten hat (wir berichteten). Jetzt ist es raus. Eko Fresh wird ein neues Album auf den Markt bringen. Wie erwartet heißt es „Jetzt kommen wir auf die Sachen“.

Hatte ich also Recht, dass es keine Zusammenarbeit mit Kool Savas geben wird, was mich ehrlich gesagt auch echt gewundert hätte. So bleibt es bei einem großen Interview in der Juice und dem am 21. August erscheinenden Album. Aktuell weiß ich noch nicht was ich davon halten soll denn nach dem letzten Album Ekaveli hatte ich mit dem Thema eigentlich abgeschlossen.

Interessant finde ich auch die Tatsache, dass das Album wohl über Sony BMG erscheinen wird. So findet man auf seiner Homepage das kleine Logo des Labels. Respekt wenn das wirklich der Fall sein sollte.

Das Eko nun aber gemerkt hat, dass seine Anfänge doch immer noch besten Jahre waren, ist ihm immerhin hoch anzurechnen. Wobei man sagen muss, dass viele Künstler schon böse aufs M*** geflogen sind, weil sie dachten, dass man an alten Zeiten wieder anknüpfen kann.

„Jetzt kommen wir auf die Sachen“ heißt das Album also und dazu gibt es eine sehr interessante Doku, die einen Eko Fresh zeigt, der in jungen Jahren schon extrem hungrig war. Seine Rap Lebensgeschichte, kommentiert von einem sehr erwachsen wirkenden Eko Fresh. Er kann scheinbar auch anders …. wenn er dann nur will.

Eko- Jetzt kommen wir auf die Sachen „The Movie“, Rough Cut from German Dream on Vimeo.

eko_fresh_freetrack_mixtape

Vor ein paar Tagen hat Eko übrigens noch ein Freetrack Mixtape online gestellt. Darauf enthalten sind seine besten Freetracks und das zum kostenlosen Download.

Zum Download

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Ein kleines Stück Deutschrap Geschichte. | netzfeuilleton.de

  2. Pingback: Rückblick: Rapresent vom 26.07

Schreib einen Kommentar