Eko Fresh – Arschloch [Video]

Nachdem Eko Fresh JKWADS releast hatte, war ich wieder kurz davor mich auf weitere Releases zu freuen. Leider hat sich das durch sein aktuelles Video „Arschloch“ wieder etwas relativiert.

„Was kostet die Welt?“ heißt sein bald erscheinendes Album und ich bin immer noch der Meinung, dass da einige freshe Tracks drauf sein werden aber mit der aktuellen Single-Auskopplung fange ich leider nicht allzu viel an ohne haten zu wollen.

Zu poppig, zu stumpf und trotz netter Hook ansich nichts besonderes. Das mag zwar alles wieder Ansichtssache sein aber ich finde Eko sollte versuchen sich zu positinieren anstatt alles mögliche zu machen. Ich als nicht musizierender Mensch kann das vielleicht schlecht beurteilen aber Meinungen sind schließlich da um geäußert zu werden. Ado Kojo und CJ Taylor können da durch die Hook leider auch nichts mehr rausreißen.

Andererseits würde mich natürlich auch interessieren was ihr vom neuen Video haltet. Cool oder whack?

[asa]B003LQV2S4[/asa]

Schreib einen Kommentar