Dj Q-Cut – Vinyl Rumination #9 (Beat-Tape)

Wie ich euch am Montag bereits angekündigt habe, wird es diese Woche vermehrt News zu den Funkverteidigern und dessen Release geben. Im Umfeld der Verteidiger ist aber auch Dj Q-Cut zu nennen, der auch bereits mit den Jungs zusammen gearbeitet hat und euch auch durch Main Moe und dem gemeinsamen Werk „Popcorn vor Starwars“ bekannt sein sollte. Heute dreht es sich aber ausschließlich um ihn und einige freshe Beats zum kostenlosen Download.

„Rumination“ ist lateinisch und bedeutet soviel wie „wiederkäuen“ und ist in der Psychologie eine bestimmte Form gedanklicher Verarbeitung. Ob Dj Q-Cut deswegen die „Vinyl Rumination“-Reihe gestartet hat sei mal dahin gestellt, Fakt ist, dass aktuell die 9.Ausgabe zum kostenlosen Download steht und Beatliebhaber zuschlagen sollten.

Eine Rumination enthält jeweils 10 Instrumentals, was dieses Mal 15 Minuten Spielzeit bedeutet. Wer die ersten 89 Instrumentals verpasst hat und gerne von Beginn an die Vinyl Rumination auf seiner Festplatte haben möchte, der muss lediglich diesen einen Klick tätigen, um auf die MySpace Seite von Q-Cut zu gelangen.

90 kalibaba
91 cam el hoe
92 opium ball
93 bbq
94 catsea huup
95 vivid pirate
96 finetune
97 asian rain
98 majoran tribe
99 schools out

Dj Q-Cut – Vinyl Rumination Vol.9 (Download)

Gesehen bei SoundstattBrötchen

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Dj Q-Cut – Vinyl Rumination #9 (Beat-Tape) | Rapresent …

Schreib einen Kommentar