Creme Fresh – Organisiertes Zerbrechen (Cover, Trackliste)

Das Jahr 2010 ist noch sehr jung aber so langsam rücken die ersten Veröffentlichungen des Jahres in Sichtweite. „Organisiertes Zerbrechen“ heißt Eine davon und kommt von der Crew „Creme Fresh“.

Am 26.02.2010 soll das mittlerweile 3.Album der Jungs von Creme Fresh erscheinen und aller Voraussicht nach, wird es ein sehr vielseitiges Werk, dass gewollt Grenzen überschreitet. Das kann richtig gut und interessant werden, sollte in meinen Augen aber nicht übertrieben werden. Eine Weiterentwicklung ist immer löblich, dennoch freue ich mich über einige klassische Rap-Tracks der Jungs.

Das aktuelle Video „Renovieren“ gibt schon einmal einen kleinen Einblick ins Album. Erscheinen wird es über das Label Kopfhörer Records und den Vertrieb übernimmt Rogh Trade / Finetunes.

Ich freu mich auf „Organisiertes Zerbrechen„, das hoffentlich Creme Fresh weiter in den Fokus der Medien rückt. So konnten sie bereits mit Blumentopf oder Main Concept auf Tour gehen, was ich persönlich auch als Qualitätsmerkmal sehe.

Wenn Sprache mit dem Beat fickt, dann ist es HipHop. Wenn Sprache mit dem Beat fickt, und beide danach noch Freunde bleiben, dann ist es HipHop a? la Creme Fresh.

Trackliste:

01. Scherben
02. Gegen die Wand
03. Back
04. Halb so wild
05. MF Blues
06. Niedertracht
07. Renovieren
08. Schauspielerin
09. Affenmusik
10. Break
11. Click
12. Rue St. Honoreé
13. Odyssee
14. Rechnungen
15. 2012

[asa]B00318EDVA[/asa]

Schreib einen Kommentar