Augen auf: W.K.N.D. [Newcomer]

Am heutigen Sonntag gibt es eine weitere Folge „Augen Auf“, in der wir wöchentlich Newcomer kurz vorstellen möchten. Heute geht es um den Rapper W.K.N.D. (gesprochen Weekend), der sich nicht nur vorstellt, sondern auch noch eine Hörprobe und sein Mixtape zur Verfügung stellt.

Der Rapper aus Schleswig-Holstein gefällt mir echt gut, sollte aber nicht mit gleichnamigem Weekend verwechselt werden. Aber nun „Augen auf“.

Steckbrief:

Name: W.k.n.d.
Geburtstag: 30.10.1987
Herkunft: Schleswig-Holstein
Beruf: zur Zeit frei davon
Rappe seit: ernstzunehmend seit 2004
Label:
Anzahl Releases: 1
Bester Track: schwer zu sagen. Die neuen Sachen gefallen mir normalerweise immer am Besten.
Bestes Release: „Endlich Wochenende“ Mixtape, weil einziges bisher Erfolgreichstes Release: kommt noch
Aktuelles Release: „Endlich Wochenende“ Mixtape vom Dezember 2008 Anstehende Projekte: Bandprojekt, exklusives Downloadalbum & „Wintergarten“ L.P. (beide zu 90% fertig), verschiedene Featurebeiträge, Debütalbum 2010
Traumfeature: Bob Dylan

Hörprobe:

Im Rahmen unserer Artikelserie gibt es exklusiv von W.K.N.D. den Track „Three Stooges“ zum reinhören und herunterladen.

W.K.N.D. – Three Stooges (Exclusive)

Download:

Wer nun mehr will, dem kann ich nur das Mixtape „Endlich Wochenende“ ans Herz legen, dass sogar noch weitere Bonustracks beinhaltet + eine weitere EP. Also Tracks „en masse“. Mit einem Klick auf das Cover gehört es euch.

Wenn ihr das Mixtape lieber mit Hardcover auf eurem Schreibtisch liegen haben wollt, könnt ihr es auch günstig bei Mzee bestellen.

Mehr über W.K.N.D.

W.K.N.D. bei MySpace: http://myspace.com/w.k.n.d
W.K.N.D. bei Twitter: http://twitter.com/wknd795

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Tweets that mention Augen auf: W.K.N.D. [Newcomer] | Rapresent - Deutschrap Blog -- Topsy.com

Schreib einen Kommentar